Saisonablauf

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saison

Eine Saison beim Eiszeit-Manager ist unterteilt in Hauptrunde und Playoffs. Die Hauptrunde umfasst 22 Spieltage und die Playoffs 6 Spieltage. Hinzu kommt zu Beginn jeder neuen Saison der 0. Spieltag. Ein Spieltag ist 1 realer Tag. Folglich dauert eine Saison 29 Tage.

Ligaspiele werden um 19.30 angepfiffen, Freundschaftsspiele um 18 Uhr. Das bedeutet, zu diesem Zeitpunkt startet die Berechnung aller Spiele. Dabei beginnt die Berechnung bei Liga 1 und geht die Ligen dann fortlaufend nach unten durch. Wann ein Ligapsiel ca. berechnet ist, steht im Spielvorbericht.

Training findet an jedem Tag der Saison statt (10 Uhr).

Ablauf

  • 0. Spieltag - keine Ligaspiele, dafür Freundschaftsspiele für alle Teams möglich, keine Gehaltszahlungen, Free Agents auf dem Transfermarkt, Spielpläne werden erstellt
  • 1. - 22. Spieltag - Hauptrunde, an den Spieltagen 3, 6, 9, 12, 15, 18 und 22 zudem Freundschaftsspiele, keine Free Agents mehr verpflichtbar
  • 23. - 28. Spieltag - Playoffs, Free Agents auf dem Transfermarkt
  • 23. - 25. Spieltag - Playdowns

für Teams, die nicht oder nicht mehr in den Playoffs/Playdowns sind, finden täglich Freundschaftsspiele statt.

Saisonbeginn

Am 0. Spieltag beginnt jede EZMA Saison. An diesem Tag haben alle Spieler Geburtstag und werden um ein Jahr älter. Dies ist vor allem für Verträge und Nachwuchs wichtig, um Einstellungen vor oder nach dem 0.Spieltag zu tätigen.


Hilfe & Infos zum EZM
EZM NAVIcon 001.png
AnfängertippsAufstellungAufstieg & AbstiegBerechnungenBugfixesChangelogCupsFanshopFinanzenFree AgentFreundschaftsspieleGehaltNationalmannschaftenNachwuchsPlayoffsPlaydownsPunktabzugSaisonablaufScoutSpielablaufSpielerentwicklungSpielertauschSpielerwerteSponsorenSpielerformStadionTaktikTrainingTrainingscampTransfermarktTrikotTrophyUrlaubsmodusVerletzungVerträgeWunschliste
ChangelogFAQMulti Account