EC Hamburg

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
EC Hamburg
21097.png
Land Ger.png
Stadt Hamburg
Liga
Gegründet 07.09.2017
Geschichte früher EC Ingolstadt
Stadion Barclaycard Arena
Fassungsvermögen 13.000
Besitzer Louis
Manager Louis
Hauptsponsor RWT Cars
Trainer Ger.png Patrik Uhl
Kapitän Ger.png Christoph Weinberger


Clubhistorie

Am 07.09.2017 nahm man den Spielbetrieb (damals noch als EC Ingolstadt) auf. Wirtschaftlich, als auch sportlich verliefen die ersten Saisons alles andere als rosig. Die Premierensaison beendete man mit dem 12. Platz und die Darauffolgende mit dem 10.Platz. Folglich blieben viele Fans weg und einige Sponsoren hatten ebenfalls das Interesse verloren. Es sollten noch zwei unglückliche Saisons folgen, in denen man haarscharf mit dem 5.Platz an den Playoffs vorbeisegelte, woraufhin sich Manager Louis entschied, das Team in seine Lieblingsstadt (Hamburg) zu versetzen. Das er damit eine Erfolgswelle verursacht hat, konnte zu diesem Zeitpunkt keiner ahnen. Man startete in einer neu gebauten Halle, die auf den Namen "Eisstadion an der Elbe" getauft wurde. Die erste Saison als Hansestädter verlief mustergültig, denn man hat die Saison als Spitzenreiter beendet und zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Meisterschaft gefeiert. Gerade einmal sieben Saison nach dem Aufstieg in die 7.Liga durfte man bereits die dritte Vizemeisterschaft in Folge und den damit überfälligen Aufstieg in die 6.Liga feiern. Dort hielt man sich zwei Saisons, bis man sich doch wieder in die 7.Liga verabschieden musste. Was aber dann folgte ist unglaublich: Die Hanseaten gewannen ALLE Saisonspiele inkl. Playoffs und stiegen wieder in die 6.Liga auf, in der man sich von Jahr zu Jahr steigern konnte. Dennoch musste man sich nach fünf Saisons zwangsweise (wegen einem sog. 'rebuild') wieder in die 7.Liga zurückziehen, um den Traum von einem Videowürfel und einem Park and Ride realisieren zu können (währenddessen: Umzug in die Barclaycard Arena). Nach gerade einmal vier Saisons und zwei Vizemeisterschaften in der 7.Liga belohnte man sich mit der Meisterschaft. Jetzt beginnt wieder eine neue Ära in der 6.Liga.

Erfolge

  • 4 Meisterschaften
  • 5 Vizemeisterschaften

Sportlicher Stab

  • Scout + Trainer: Ger.png Patrik Uhl
  • Fitness- & Videocoach: Ger.png Max Mustermann
  • Torwarttrainer: -

Kooperationspartner

  • Ingolstädter Panther (seit Saison 133)

Barclaycard Arena

04-parkhaus-SWR.png 4.png
Stehplätze Sitzplätze VIP-Plätze
standing.png seating.png viping.png
3900 9000 100
Anzeigetafel Verkehrsanbindung Gastronomie
Videowürfel Park and Ride Großer Imbiss



Wir bieten zu jedem Heimspiel eine breite und qualitative Auswahl an Speisen und Getränken. Wir legen großen Wert darauf, dass alle tierischen Produkte aus dem Umland stammen und unter tiergerechten Verhältnissen produziert werden! Auch Vegetarier werden bei uns nicht verhungern!



Anreise


PKW

  • Zufahrt über A7 (Ausfahrt HH-Volkspark)
  • Parkhaus und Parkplatz


HVV

  • S3/S21 Ausstieg: Hamburg-Eidelstedt
  • Bus 380 (Shuttle)
  • Bus 180 (Ausstieg: Arenen)
  • Bus 22 (Ausstieg: Schnackenburgallee)


Fanshop

shop2-klwrt2.png Unser Fanshop verkauft alles, was das Fanherz begehrt. Dieser hat bei jedem Heimspiel geöffnet.

Sponsoren

Hauptsponsor:

rwtcars.png


Premiumpartner:

tomyard.png sh1.png


Sponsor:

ff1.png mw1.png bc1.png mb1.png ia1.png

  • Ein europäischer Flugzeughersteller
  • Eine hamburger Nahverkehrsgesellschaft
  • Eine hamburger Brauerei
  • Ein hamburger Radiosender
  • Ein bekanntes Nah-/Ferverkehrsunternehmen (Zug)
  • Ein bekanntes Kreditkarteninstitut (Namenssponsor Stadion)
  • DUDGE MOTORS

Hall of Fame

Nicht mehr vergebene Trikotnummern

Ger.png50 Patrik Uhl
(Center)