Empire Athletics

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Empire Athletics
EA003_300px.png
Information
Aufstellung 06.12.2016
Teilstreitkraft Sturmtruppenkorps
Batallion 501.
Standort Todesstern
Farben Uniform

              

EZMA
Teamprofil Link
Presse -
Division Sixth-One
Cup -
Befehlskette
General Darth Vader
Platoon Leader
Second Platoon Leader

Empire Athletics

Am 06.12.16 - Saison 100 - wurde das erste Eishockeyteam des Imperiums gegründet. Das klare Ziel: Herrschaft über die Welt des EZM. Organisatorisch wurde das Team in das 501. Sturmtruppenbatallion, auch Vaders Faust genannt, eingegliedert. Basis des Platoons sollte Hangar 77 der absoluten Machtbasis des Imperiums, des sich noch im Bau befindliche Todessterns werden.

Phase 1: Aufrüstung

Die erste Phase der Machtergreifung gilt allein dem Ausbau dieser Machtbasis. Ziel dieser Phase ist somit die maximale Aufrüstung des eigenen Eisstadions in allen Bereichen innerhalb der Frist eines Jahres.

Sportlicher Erfolg zählt in dieser Phase nicht, trotzdem galt es, die minimalen zur Verfügung stehenden Mittel für den Kader möglichst effektiv zu nutzen. Hervorragende Kadetten der Imperialen Akademie rekrutierten mit diesem ein Team, mit dem in Saison 101 den Aufstieg in die 5th Division N.A. gelang, sodass zusätzliche Ressourcen generiert werden konnten, die dem Ziel der Phase 1 zugeführt wurden. Der Abstieg in Saison 104 war nicht wünschenswert.

Die Imperiale Akademie begann früh in Phase 1 mit der Ausbildung von Eishockeyspielern. Diese sollten vor allem effizient sein. Leader des Teams ist Torhüter Michael Steurer. Dieser wird auf dem Feld unterstützt durch Jeff Déry. Beides Söldner, Steurer besuchte vor seinem Einsatz für immerhin 2 Saisons die Akademie des Imperiums.

Hangar 77

Auf der südlichen Hemnissphäre befindet sich im Hangar 77 die Basis des imperialen Eishockey. Hier entsteht die Spielstätte, das Development Hockey sowie das Youth Hockey Camp der Imperialen Akademie, Fanshop und Hangar für Raumschiffe vieler Klassen.

Die volle Einsatzstärke von Hangar 77 soll am Tag T=06.12.2017, ein Jahr nach Gründung des Platoons, erreicht sein. Zum Zeitpunkt T=-227 waren vorhanden:

  • Sitzplätze 10.100 5.000 in Bau
  • VIP-Plätze 4.000
  • Parkplatz 3/5
  • Anzeigetafel 3/5
  • Gastronomie 4/5 5/5 in Bau

Früheste Fertigstellung ist diesem Zeitpunkt der 20.10.2017 bei Kosten von $ 24.000.000 unter Vernachlässigung von Fanshop und Youth Hockey Camp.

Spielerdatenbank

Hall of Honor

Captains

Trophies

Rekorde

Aktuelle Spieler

Ehemalige Spieler

Torhüter
Nat Name S GP TSV % GTS SO Min Erfolge
Usa.png J.T. Debenedet 100 0 0 0 0 0
Lat.png Kris Ruksane 102 4 77.27 9.76 0 246
Usa.png William Ingalls 100-102 41 89.90 3.08 4 2485 pokal_vize.png 1.png 1.png
Verteidiger
Nat Name S GP T A P Min +/- Str Erfolge
Usa.png Trevor Toftey 100 7 1 5 6 177 +7 2
Rus.png Lawrentij Radulow 100 7 2 3 5 173 +9 4
Swe.png Jan Renberg 100 0 0 0 0 0 0 0
Swe.png Fredek Kullberg 100 2 0 0 0 24 -1 2
Usa.png Kristofer Cordova 100 0 0 0 0 0 0 0
Usa.png Luca Kuntz 100 0 0 0 0 0 0 0
Fin.png Roope Vatanen 100 10 3 5 8 257 +7 2
Ger.png Benjamin Wenger 100 17 2 2 4 402 +20 8
Usa.png Johnny Summers 100-101 11 1 1 2 127 +7 4 pokal_vize.png
Usa.png Richard Toporowski 102 19 1 1 2 451 -59 12
Swe.png Lucas Silfverberg 101-102 21 0 3 3 538 -50 14 pokal_vize.png
Ger.png Florian Schiller 100-102 37 5 8 13 938 -29 34 pokal_vize.png
Rus.png Nikofor Zhirkov 100-101 32 7 11 18 742 +27 6 pokal_vize.png
Ger.png Sven Hirsch 100-101 33 6 14 20 770 +38 17 pokal_vize.png
Cze.png Kristian Minarik 101 2 0 1 1 47 -2 0 pokal_vize.png
Ger.png Achim Bräuer 100-101 25 2 3 5 286 +13 4 pokal_vize.png
Swe.png Pontus Lund 100-101 8 0 1 1 102 +2 4 pokal_vize.png
Cze.png Borivoj Strelec 101-103 57 3 14 17 1365 -118 51 pokal_vize.png
Ger.png Mathias Hennecke 102-103 31 2 1 3 164 -82 24
Ger.png Philip Otto 104 9 0 2 2 196 -9 2
Ger.png Nils Bohl 102-106 96 10 18 28 2061 -52 40 pokal_vize.png pokal_vize.png
Cze.png Tomik Kominsky 101-106 100 7 13 20 1501 -20 40 pokal_vize.png pokal_vize.png pokal_vize.png
Usa.png Erik Trapp 101-106 88 11 19 30 2076 -18 65 pokal_vize.png pokal_vize.png pokal_vize.png
Stürmer
Nat Name S GP T A P Str +/- Min Erfolge
Usa.png William Hallford 100 0 0 0 0 0 0 0
Usa.png Mackenzie Rucinski 100 0 0 0 0 0 0 0
Usa.png Nolan Mediak 100 2 1 2 3 46 +1 0
Usa.png Frankie Grissom 100 2 1 1 2 42 +1 0
Usa.png Drake Wade 100 1 0 2 2 22 +2 2
Ger.png Benjamin Kolberg 100 16 7 8 15 349 +14 12
Ger.png Rene Sternberg 100 16 10 11 21 376 +16 4 3.png
Swe.png Bo Holmgerson 100 15 10 12 22 355 +16 4 3.png
Usa.png Kelly Calvas 100-101 21 7 11 18 351 +19 11 pokal_vize.png
Ger.png Hannes Krings 100-101 25 9 12 21 355 +16 4 pokal_vize.png 2.png
Ger.png Falk Klein 101-103 59 10 10 20 965 -81 30 pokal_vize.png 2.png
Ger.png Emil Kunkel 103 23 0 4 4 338 -28 8
Ger.png Henning Dahlmann 103-104 40 4 2 6 900 -71 29
Lat.png Guntars Lazdins 100-106 140 48 46 94 2872 -80 43 pokal_vize.png pokal_vize.png pokal_vize.png 1.png
Center
Nat Name S GP T A P Str +/- Min Erfolge
Rus.png Larja Makarow 100 0 0 0 0 0 0 0
Usa.png Cade Elser 100 3 0 0 0 34 0 2
Ger.png Max Schlicht 100-101 15 3 5 8 203 +12 0 pokal_vize.png
Can.png Robert Conacher 100 10 4 9 13 239 +11 2
Usa.png Trey Webster 100-101 6 2 2 4 153 7 0 pokal_vize.png
Swe.png Fisk Larsson 101-102 34 4 6 10 655 -64 12 pokal_vize.png
Ger.png Pascal Kersting 101-102 33 8 13 21 848 -34 24 pokal_vize.png
Swe.png Erik Pederson 101-103 23 1 3 4 268 -28 2 pokal_vize.png
Nor.png Ove Ylven 102-103 23 1 2 3 551 -52 8
Dnk.png Christian Thomsen 104 21 0 0 0 335 -22 2

Freunde und Rivalen

Rivalen

Folgende Teams werden vom Imperium als Rivalen angesehen:

  • Long Beach Jokers fügten dem Imperium die erste Niederlage in der Eishockeygeschichte zu. Direkt am nächstem Spieltag musste auch die erste Playoffniederlage überhaupt gegen die Jokers hingenommen werden.
  • Skagerrak Admirals begegneten dem Imperium in der Stockholm Hockey Challenge oft auf Augenhöhe.

Freunde

Folgenden Teams und deren Managern möchte das 1. Eishockey-Platoon des Imperiums danken:

  • Vestfold Saints für die Überzeugung sich bei EZM anzumelden.
  • Frozen Frogs für viele Ratschläge im Forum und Vorlagen aus der Wiki-Seite der Frogs
  • Oslo Oldies für Vorlagen aus der Wiki-Seite der Elephants
  • Boston Atlantic Boys für Diskussionen um Strategie und Taktik
  • Copenhagen Nightingales für Design von Logo und Vorlagen aus dem Wiki

Ein Liga-, Cup- oder Freundschaftsspiel gegen genannte Teams würde das EA-Team als große Ehre ansehen.