International Prospects League

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
International Prospects League
3zv8ibm2.png
Gegründet Saison 126
Titelträger -
Rekordgewinner -
Teilnahme Einladung oder Bewerbung
Gründer Vermont Juveniles
Aktueller Cup Saison 126/127 - One
Forum Link
WFYH Link

Die International Prospects League (IPL) ist ein Wettbewerb der World Federation of Youth Hockey. Die IPL wurde in Saison 126 erstmalig ausgespielt. Eine Saison dauert 2 EZM-Saisons und ist unterteilt in eine Hauptrunde und die Playoffs.

Teilnehmer

Teamname Standort dabei seit Stadion Kapazität Eröffnung
thcadm2p.png EC Panthers Zell am See Zell am See, Salzburg Aut.png 126 Eishalle Zell am See 25.000 66
raxkxs23.png HC Växjö Pumas Växjö, Smaland Swe.png 126 Samarkand Arena 12.100 113
yiba8llh.png Lancaster Bulldogs Lancaster, Pennsylvania Usa.png 126 Orange Street Arena 3.300 122
q2yupa8l.png Vermont Juveniles Burlington, Vermont Usa.png 126 McIntosh Ice Arena 25.000 104

Trophäen

Mannschaftstrophäen
Name Verleihungsgrund Namensgeber Rekordgewinner/Anmerkungen
Bright Prospects Trophy • Punktbeste Mannschaft der regulären Saison • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:

Brendan Cup • Gewinner der IPL-Playoffs • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:


Spielertrophäen
Name Verleihungsgrund Namensgeber Rekordgewinner/Anmerkungen
Sagittarius Trophy • Meiste Tore in regulärer Saison • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:

Marko McKenty Medal • Meiste Punkte in regulärer Saison • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:

Metod Pintaric Medal • Beste Fangquote in regulärer Saison • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:

Lincoln Wilkie Trophy • Bester Verteidiger • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:

Garry Monahan Trophy • Bester Spieler im Alter von 18 bis 22 Jahren • Erster Gewinner:

• Rekordsieger:


Regeln

Aufstellungen

1. Reihenzusammenstellung
1.1 Die jüngsten Spieler müssen in der 1. Reihe aufgestellt werden, die ältesten in der 3. Reihe bzw. kommen auf die Ersatzbank.

1.2 Ist nur noch eine Position einer Reihe zu besetzen und es gibt zwei gleich alte Spieler, liegt die Aufstellung im Ermessen des Managers.
1.3 Torhüter sind von der Regel ausgenommen. Es kann stets der beste Torhüter aufgestellt werden, auch wenn es einen jüngeren Torwart im Team gibt.

2. Eiszeit
2.1 Die 1. Reihe muss mindestens 20 Minuten Eiszeit erhalten.

2.2 Die 3. Reihe darf höchstens 15 Minuten Eiszeit erhalten.
2.3 Erlaubte Eiszeit-Einstellungen sind somit: 25-20-15, 25-25-10 und 20-25-15.

Wettkampf

1. IPL Teilnahme Allgemein
1.1 Das vorliegende Reglement legt die Rechte, Pflichten und Verantwortungsbereiche aller an der Organisation der IPL einschließlich ihrer Entscheidungsspiele beteiligten Parteien fest.

1.2 Die Organisation der Liga behält sich vor, Teams auszuschließen. Gründe hierfür sind z.B. Punkt 2.2.1 dieser Spielregeln oder mehrmaliges Nichtantreten.

2. Anmelden/Spielberechtigung
2.1 Anmeldungen können über GM kleinher (Vermont Juveniles) entgegengenommen werden oder über das Forum: (Link)

2.2 Eine Spielberechtigung für die IPL liegt nur vor, wenn die teilnehmende Mannschaft mindestens Stärke 40 besitzt (Ausnahme siehe Punkt 2.2.1).
2.3 Geht ein Team insolvent, scheidet es automatisch aus der Liga aus. Es kann sich jedoch gerne wieder auf die Warteliste setzen lassen und dadurch in einer anderen Saison, wenn es sich erholt hat, wieder qualifizieren.
2.4 Sollte ein Manager einen Neuanfang machen und so wissentlich sein Team außer Konkurenz laufen lassen, bitten wir diesen von selbst auszuscheiden und sich später wenn Interesse besteht, neu zu bewerben.
2.2.1 Sollte ein bestehendes Team, mehr als 3 Saisons hintereinander unter Stärke 40 abrutschen, wird dieses Team auf die erste Position in der Wareteliste gesetzt und durch ein Aufrücker aus eben dieser ersetzt.

3. IPL Spielsystem
3.1 Die Saison läuft über zwei EZM-Saisons und ist aufgeteilt in reguläre Saison (Hauptrunde) und Playoffs.

3.2 Hauptrunde
3.2.1 In der regulären Saison werden von jedem Team sechs Spiele an den Friendly-Spieltagen 3, 6, 9, 12, 15 und 18 absolviert.
3.2.2 Jedes Team spielt zweimal gegen jedes andere Team. Einmal zuhause, einmal auswärts.
3.3 Playoffs
3.3.1 Die Playoffs sind in zwei Runden aufgeteilt und werden im Best-of-three ausgetragen: Halbfinale und Finalspiele/Serie um Platz 3. Die Halbfinale werden an den Friendly-Spieltagen 3, 6 und 9 ausgetragen. Die Finalspiele bzw. die Serie um Platz 3 an den Spieltagen 15, 18 und 22.
3.3.2 Die Platzierungen in der Hauptrunde entscheiden über die Paarungen im Playoff-Halbfinale (1. vs 4., 2. vs 3.). Das besser platzierte Team hat stets Heimrecht im ersten und dritten Spiel.
3.3.3 Das Finale findet zwischen den Siegern der beiden Halbfinal-Serien statt. Die beiden Verlierer der Halbfinale spielen in der Finalserie um Platz 3.
3.4 Es gibt 1 Gruppe (Division) á 4 Teams.
3.5 Für einen Sieg gibt es 2 Punkte. Für einen Sieg nach Verlängerung gibt es 2 Punkte. Für eine Niederlage nach Verlängerung gibt es einen Punkt! Für eine Niederlage gibt es 0 Punkte.

4. Vereinbarung der Spiele
4.1 Die Mannschaften sind selbst dafür verantwortlich, dass der Gegner eingeladen wird.

4.2 Sollte ein Spiel nicht angenommen werden, bitte per PM an die Organisation oder im Forum (Link) melden.
4.3 Die bekannte 0:5 Wertung tritt bei folgenden Bedingungen ein:
4.3.1 Das Heimteam lädt fristgerecht ein (fristgerecht heißt mind. 24 Std. vor dem Spiel), die Auswärtsmannschaft bestätigt nicht - Wertung 5:0 für das Heimteam
4.3.2 Das Auswärtsteam lädt fristgerecht ein (fristgerecht heißt mind. 24 Std. vor dem Spiel), die Heimmannschaft bestätigt nicht - Wertung 5:0 für das Auswärtsteam.
4.3.3 Keine der beiden Mannschaften lädt ein und das Spiel findet nicht statt - Wertung 0:5 gegen beide Mannschaften.
4.4 Ein Teilnehmer hört während der Vorrunde auf, dann werden aber auch bereits gespielte Partien auf 0:5 gesetzt!
4.5 Verschuldet ein Team 3 Spielausfälle, so wird es von der IPL ausgeschlossen!

5. Im Spiel - Nach dem Spiel
5.1 Die Spielberechnung übernimmt der EZM. Hierfür übernimmt die Liga keine Verantwortung!

5.2 Kein Team muss nach dem Spiel etwas tun !Weder einen Bericht schreiben noch Ergebnisse eintragen!
5.2.1 Allerdings kann ein Manager sich rege im Forum oder anderweitig beteiligen.
5.3 In den Playoffs gilt ein OT-Sieg als normaler Sieg.
5.3.1 Daraus folgt, dass der Verlierer keinen "Extra" - Punkt erhält, sollte die Serie unentschieden stehen
5.4 Sollte es vorkommen, dass in den Playoffs der Serienstand 1:1 steht und auch die Tordifferenz gleich ist, erreicht das Team die nächste Runde, welches mehr Tore auswärts erzielt hat.