Mannheim² Cup Saison 40

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 4. Ausgabe des Mannheim² Cup hat Cup-Leiter Nikion in nicht besonders guter Erinnerung. Bereits am 0. Spieltag meldeten die NarratorzOfBlacken insolvenz an und meldeten sich vom Spielbetrieb ab. Es konnte auf die schnelle kein Ersatzteilnehmer gefunden werden und so wurden alle Spiele der NOB mit 0:5 für den Gegner gewertet. Während der Cupsaison konnte GM Nikion dann aber mit Erleichterung verkünden, dass der ehemalige Teilnehmer Eaglecracks Mannheim zur Saison 41 wieder mit dabei sei. Den Cup gewann souverän, wie im Vorjahr, der Mannheim HC United mit einem ungefährdeten 7:1 Sieg im Finale gegen die wiedererstarkten NewHoven Cracks. Auch sämtliche Spielertrophys wurden wieder ausschließlich von United Spielern gewonnen. Als der Cup abgeschlossen war, erfuhr Nikion, dass auch Jokerit Helsinki, wegen sportlichen Misserfolges in Liga und Cup, seine Mannschaft auflösen würde. Fieberhaft begann die Suche nach einem zweiten Nachfolger, die erst verspätet in der Saison 41 erfolgreich war.

Mannheim² Cup
Maqc logo.png
Turnier Informationen
Saison 40
Gewinner 55 MAU.png Mannheim HC United
Zweiter 55 NHC.png NewHoven Cracks
Dritter 55 ELU.png ECB Ludwigshafen
Jochen-Hecht-Trophy Can.png Max Govedrais
55 MAU.png - 17P
Ger.png Tino Mäder
55 MAU.png - 17P
Carl-Benz-Trophy Can.png Max Govedrais
55 MAU.png - 11T
Friedrich-Engelhorn-Trophy Ger.png Marko Klääs
55 MAU.png - 14A
Mannheim² Cup
Saison 39 Saison 41


Teilnehmer

Tower Division

55 RMA.png Raddekopp Mannheim

55 JOK.png Jokerit Helsinki

55 TOP.png Toronto Phantoms

55 MAU.png Mannheim HC United

55 ELU.png ECB Ludwigshafen

Castle Division

55 MAC.png Mannheim Canucks

55 NAR.png Les Rats de Nancy

55 NOB.png NarratorzOfBlacken

55 PAP.png Les Pumas de Paris

55 NHC.png NewHoven Cracks


Spieltermine Hauptrunde

Spieltag 0

Heim Auswärts Erg
ECB Ludwigshafen - NewHoven Cracks 4:0
Raddekopp Mannheim - Jokerit Helsinki 4:2
Toronto Phantoms - Mannheim HC United 2:9
Mannheim Canucks - Les Rats de Nancy 3:2 n.P.
NarratorzOfBlacken - Les Pumas de Paris 0:5


Spieltag 3

Heim Auswärts Erg
Toronto Phantoms - NarratorzOfBlacken 5:0
ECB Ludwigshafen - Raddekopp Mannheim 7:0
Jokerit Helsinki - Mannheim HC United 0:10
NewHoven Cracks - Mannheim Canucks 5:0
Les Rats de Nancy - Les Pumas de Paris 1:3


Spieltag 6

Heim Auswärts Erg
Jokerit Helsinki - Les Rats de Nancy 0:3
Mannheim HC United - Raddekopp Mannheim 4:1
ECB Ludwigshafen - Toronto Phantoms 8:1
Les Pumas de Paris - Mannheim Canucks 7:1
NewHoven Cracks - NarratorzOfBlacken 5:0


Spieltag 9

Heim Auswärts Erg
Mannheim HC United - Les Pumas de Paris 2:0
Raddekopp Mannheim - Toronto Phantoms 4:3 n.P.
Jokerit Helsinki - ECB Ludwigshafen 0:3
Mannheim Canucks - NarratorzOfBlacken 5:0
Les Rats de Nancy - NewHoven Cracks 2:4


Spieltag 12

Heim Auswärts Erg
Raddekopp Mannheim - Mannheim Canucks 3:1
Toronto Phantoms - Jokerit Helsinki 0:3
Mannheim HC United - ECB Ludwigshafen 7:1
NarratorzOfBlacken - Les Rats de Nancy 0:5
Les Pumas de Paris - NewHoven Cracks 2:3


Tabellen

Tower Division Castle Division
Pl. Verein Sp S So No N Tore Diff Pkte
1 55 MAU.png Mannheim HC United 5 5 0 0 0 32:4 28 15
2 55 ELU.png ECB Ludwigshafen 5 4 0 0 1 23:8 15 12
3 55 RMA.png Raddekopp Mannheim 5 2 1 0 2 12:17 -5 8
4 55 TOP.png Toronto Phantoms 5 1 0 1 3 11:24 -13 4
5 55 JOK.png Jokerit Helsinki 5 1 0 0 4 5:20 -15 3
Pl. Verein Sp S So No N Tore Diff Pkte
1 55 NHC.png NewHoven Cracks 5 4 0 0 1 17:8 9 12
2 55 PAP.png Les Pumas de Paris 5 3 0 0 2 17:7 10 9
3 55 NAR.png Les Rats de Nancy 5 2 0 1 2 13:10 3 7
4 55 MAC.png Mannheim Canucks 5 1 1 0 3 10:17 -7 5
5 55 NOB.png NarratorzOfBlacken 5 0 0 0 5 0:25 -25 0


Spieltermine Endrunde

Spieltag 15 - Platzierungsspiele

Heim Auswärts Erg
Raddekopp Mannheim - Les Rats de Nancy 3:4 n.P.
Mannheim Canucks - Toronto Phantoms 0:5
Jokerit Helsinki - NarratorzOfBlacken 5:0


Playoffs

  Semi Finals     Final
                 
  Boleyn Ground 68
  55 MAU.png  Mannheim HC United 9  
  55 PAP.png  Les Pumas de Paris 2     Boleyn Ground 68
      55 MAU.png  Mannheim HC United 7
  NewHoven Crack Yard     55 NHC.png  NewHoven Cracks 1
  55 NHC.png  NewHoven Cracks 5      
  55 ELU.png  ECB Ludwigshafen 3      
  Third Place
  Peaf Arena
  55 ELU.png  ECB Ludwigshafen 5
  55 PAP.png  Les Pumas de Paris 2
cupsieger44.png


Topscorer

Jochen-Hecht-Trophy Carl-Benz-Trophy Friedrich-Engelhorn-Trophy
Spieler Verein Punkte
1 Max Govedrais MAU 17
Tino Mäder MAU 17
3 Patric Barta MAU 15
Nason Crosby MAU 15
5 Marko Klääs MAU 14
6 Julian Keller MAU 12
7 Mats Mattsson MAU 11
8 Andreas Kleemann ELU 10
9 Felix Weiß PAP 9
Jojo Schulte MAU 9
Spieler Verein Tore
1 Max Govedrais MAU 11
2 Tino Mäder MAU 10
3 Patric Barta MAU 8
4 Marko Artmann NHC 7
5 Nason Crosby MAU 6
Bernd Bernhardt ELU 6
7 Felix Weiß PAP 5
Stefan Klein RMA 5
9 Mats Mattsson MAU 4
Andreas Kleemann ELU 4
Spieler Verein Assists
1 Marko Klääs MAU 14
2 Julian Keller MAU 10
3 Nason Crosby MAU 9
4 Dennis Engels MAU 8
5 Tino Mäder MAU 7
Patric Barta MAU 7
Mats Mattsson MAU 7
8 Max Govedrais MAU 6
Andreas Kleemann ELU 6
Manuel Kurth ELU 6


Die komplette Scorerliste der Saison 40 finden Sie hier