Oldenburg Knights

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oldenburg Knights
7488.png
Land Ger.png
Stadt Oldenburg
Liga 8.2 Division
Gegründet 11/2012
Geschichte Erste Saison in Division 8.2
Stadion Im Kleinen Felde
Fassungsvermögen 600
Besitzer Theoprast Bombastus von Hohenheim
Manager derselbe
Hauptsponsor
Trainer Ger.png Horst Peitzmeier
Kapitän Lat.png Rubens Saulvija


Clubhistorie

Saison 49

Der Verein wurde am 16.11.12 an einem kalten Novemberabend im Littfass in Oldenburg von ein paar Eishockeyverrückten gegründet. Durch einige Kontakte wurde schnell mit einigen hoffnungsvollen Talenten aus der gesamten Republik sowie mit einigen Spielern des Vorgängervereins verhandelt, so dass ein halbwegs schlagkräftiges Team auf die Beine gestellt werden konnte. Die ganz klare Zielsetzung ist die Meisterschaft in einigen Jahren nach Oldenburg zu holen. Zu Beginn steht allerdings der Spass am Sport im Vordergrund. So ist die schönste und schnellste Mannschaftssportart der Welt hier oben im schönen Nordwesten einfach noch massiv unterrepräsentiert. Völlig wider erwarten wurden in der ersten Saison die ersten Spiele sogar gewonnen, so dass der Hunger auf mehr geweckt wurde. Wir werden sehen wohin der Weg der Aale führen wird... More to come...

Erfolge

Saison Division Platz nach Vorrunde Play-Off / Play-Out Titel
49 8.2 Division 6

Aktueller Kader

Oldenburger Aale Saison 49
# NAT Position Name Geburtsort Letzter Verein
80 Rus.png Torhüter Evgeni Almazov Moskau Dynamo Jaroslavl
97 Ger.png Torhüter Hannes Straub Minden Herforder EV
42 Lat.png Verteidigung Rubens Saulvija Ventspils EC Timmendorf
38 Ger.png Verteidigung Mathias Boll Bremen Bremer EV
18 Ger.png Verteidigung Benjamin Borchers München Bremer EV
22 Usa.png Verteidigung Newton Greenwood Pittsburgh Oklahoma Ramblers
99 Ger.png Verteidigung Robert Lehnert Düsseldorf Kölner EC
98 Ger.png Verteidigung Björn Davide Remerloh Herforder EV
5 Ger.png Verteidigung Tobias Rump Grefrath Free Agent
7 Nor.png Sturm Carl Aasland Oslo Fishtown Penguins
2 Ger.png Sturm Marvin Kerbes Bremerhaven Fishtown Penguins
3 Ger.png Sturm Emil Bauch Brake Fishtown Penguins
94 Ger.png Sturm Christoph Wendler Oldenburg Oldenburger Aale
88 Ger.png Sturm Marvin Dick Westerstede Oldenburger Aale
71 Lat.png Sturm Arno Miervaldis Goslar EC Braunlage
21 Ger.png Sturm David Pfeuffer Berlin Dresdener Eislöwn 1b
56 Ger.png Sturm Daniel Andersen Nussloch Bremer EV
72 Ger.png Sturm Niklas Christmann Stuttgart Braunlager EC

Statistik

Saison 49

# Name Tore Assists Punkte +/- Spiele
7 C. Aasland 7 6 13 -1 10
42 R. Saulvija 1 9 10 -1 10
3 E. Bauch 4 4 8 -1 10

Zuschauerschnitt

Rund um das Team

Nicht mehr vergebene Trikotnummern

xxx
(Position)
xxx xxx.