Stockfisch Weißwurst Challenge

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seite im Aufbau

Die Stockfisch Weißwurst Challenge ist ein Friendly Cup, der erstmals in Saison 106 ausgetragen zwischen skandinavischen und deutschen Teams wird - daher der Name. Ziel des Cups ist es, den teilnehmenden Teams Freundschaftsspiele während der regulären EZM Saison zu garantieren und eine zusätzliche sportliche Herausforderung zu sein.

Teilnehmende Teams

Nat Name Gründung Im Cup seit Medallien
Ger.png EHC Bavaria Straubing Saison 84 Saison 106 2.png
Ger.png Niederbayern Tigers Saison 84 Saison 106 1.png 3.png
Fin.png Karhu Olut Saison 91 Saison 106 1.png 3.png
Nor.png Oslo Oldies Saison 89 Saison 106
Fin.png Kouvola Vikings Saison 76 Saison 107 2.png
Nor.png Vestfold Saints Saison 78 Saison 108

Ehemalige Teams

Nat Name Gründung Im Cup von bis Cup-Platzierungen
Fin.png Lukis Rookys Saison 93 Saison 107 107 1 * 6

Austragungen

Saison Sieger Zweiter Dritter Vierter Fünfter Sechster
106 Fin.png Karhu Olut Ger.png EHC Bavaria Straubing Ger.png Niederbayern Tigers Nor.png Oslo Oldies
107 Ger.png Niederbayern Tigers Fin.png Kouvola Vikings Fin.png Karhu Olut Ger.png EHC Bavaria Straubing Nor.png Oslo Oldies Ger.png Lukis Rookys
108

Trophäen

Trophäe Stockfisch Weißwurst Pokal Wiktor Tichonow chashka Nicklas Lidstrom Award KLM Award Petr Bříza Award Teemu Selänne Award
Verleihungsgrund
Austragung
Gewinner Finale Bestes Team der Hauptrunde Beste Defensive der Hauptrunde Beste Offensive der Hauptrunde Bester Torhüter der Hauptrunde Bester Torschütze der Hauptrunde
106 Karhu Olut Karhu Olut EHC Bavaria Straubing Niederbayern Tigers Alexander Waldmann Eduardo Nocker, Ingjlad Alexandersson
107 Niederbayern Tigers Karhu Olut EHC Bavaria Straubing Karhu Olut Alexander Waldmann Tom Gilroy

Regeln

Die Regeln dienen der Zielerreichung der Stockfisch Weißwurst Challenge:

  1. Den Teams Freundschaftsspiele während der Hauptrunde zu garantieren.
  2. Den Teams eine zusätzliche sportliche Herausforderung zu sein.

Daraus folgt:

  1. Freundschaftsspiele so früh wie möglich, spätestens bis 18 Stunden vor Bully des Spiels organisiert sein sollten. Andernfalls darf sich das leidtragende Team nach Anmerkung im Forum einen neuen Gegner suchen und gewinnt das Spiel automatisch mit 5:0.
  2. für an der Teilnahme interessierte Teams, dass sie sich gerne bewerben dürfen, wenn ihre Stärke in etwa der der Teilnehmer der jeweils aktuellen Austragung entsprechen.

Navigation