Thunder Bay Canucks

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thunder Bay Canucks


TBC

16379.jpg
Vereinsinfos
Gründung 31.05.2020, Saison 144
Vorgänger Teams kcbvtzj3.png Ice Aliens 97 36814072ul.png Besaid Aurochs
Staat Can.png Kanada
Stadt Thunder Bay
Kontinent Nord Amerika
Division Third Division West [1]
Manager Chris8181
Teamfarben Hell Orange, Rot

xxx xxx

Trikots 16379-home.png 16379-away.png
Teamprofil [2]
Stadion
Stadion Fort William Garden
Kapazität 25.000 Plätze
Klassifizierung star.png star.png star.png star.png star.png
Team
Team-Manager Chris8181
Kapitän Can.png Gino Hochkofler [3]
Assistent Slo.png Dag Pogacar [4]

Vergangenheit

In Saison 99 in West Europa , Deutschland , als Ratinger Ice Aliens 97 gegründet erspielte man sich relativ zügig eine gute Ausgangsposition . Allerdings machte man nichts daraus. Wurde am Anfang noch gespart und in die Infrastruktur investiert, änderte sich das alsbald, denn man wollte auf Teufel
komm raus Erfolge vorweisen.Weiter wie Division Ebene 5 brachte es einen aber nicht,was dazu führte das man seine Hab und Gut veräußern musste und den Gang nach unten antreten durfte .Da der Standort aber nicht mehr her gab,die großen Städte Düsseldorf sowie Köln hatten bessere Karten
bei den hiesigen Sponsoren, nahm man den Abstieg als Neubeginn wahr. Es bot sich die einzigartige Chance einen vollkommen abseits gelegenen Standort zu beziehen.
In Spira,einer großen Insel Region im Pazifik gelegen,wurde eine Eishalle auf der Insel Besaid gebaut und die Aliens waren der attraktivste Verein der sich meldete dieses Wagnis einzugehen.Jedoch hat man dies sich bietende Chance auch nicht zur Gänze genutzt.Auf den Nachwuchs wurde weiter-
hin nicht gebaut, die Halle wurde immernoch ignoriert. Als dann die klimatischen Bedingungen es nicht weiter zuließen dort eine Eishockeymannschaft zu beherbergen, musste man sich erneut nach einem neuen Standort umschauen.Dadurch das man sich aber im Niemandsland der Verbände fühlte
(Der Bereich des Nordpazifiks ist kein Offizieller Teil des EZMA Welteishockeys) und Deutschland als Herkunft absolut nicht zu der Klimatischen Umgebung passte, wählte man den Nord Amerikanischen Kontinent als mögliche neue Heimat.Doch musste man sich den dortigen Statuten anpassen und
auch Offiziell Teil der Nord Amerikanischen Eishockey Welt werden. Dies wird zu Beginn der Saison 145 sein. Bis dahin wird man aber noch auf Besaid spielen, jedoch schon während der Saison 144 das neue Franchise repräsentieren.


Gegenwart

Nach dem offiziellen Umzug zur Saison zur Saison 145 ist man mittlerweile angekommen in und um Thunder Bay . Die Bewohner haben das Team gut aufgenommen und schon jetzt gleicht der alte Garden einer Festung . Nach der 7. Saison konnten fast 87 % der Spiele für sich entschieden werden.
Die Auslastung ist Typisch für die Third Division und damit zufriedenstellend. Im Moment versucht man weiter an seinem Standing in der Eishockey Welt zu arbeiten.Da in der Stadt und innerhalb der Region Thunder Bays viel Naturschutz betrieben wird, sah man sich gezwungen komplett neue Wege
zu gehen . Und zwar benötigt man eine Trainingshalle . Nicht unüblich für Teams in den oberen Ligen . Aber durch den wenig vorhandenen Bauplatz bedarf es einer gewissen Baulichen Innovation . Und wo sollte man diese besser und schneller finden , und vor allem viel Günstiger,als an der hiesigen
Lakehead University. Als renovierte Aubildungsstätte für das Ingenieurwesen konnte man hier die ansässigen Studenten schnell davon überzeugen sich einen Namen zu machen. Als am besten umsetzbar eingestuft wurde die Variante der erst 18 Jährigen L.N.

"Ich dachte mir,wir sollten hier die Tradition mit dem neuen mischen.Die Dachverstrebungen im alten Garden sind zwar wirklich alt, aber man kann sie mit leichten und modernen Modulen zur Stabilisierung austauschen.
So entsteht ein gänzlich neues Sichtfenster für die Zuschauer,und es gab uns die Möglichkeit die neue Trainingshalle über den Garden zu bauen.Wie genau das ganze funktioniert, dafür ist die Zeit hier zu knapp, aber
es gibt einen eigenen Eintrag dazu auf unserer Universitäts Seite."

Sie strahlte und freute sich sehr über die ihr gegebene einmalige Möglichkeit so ein Projekt voranzutreiben.Es wird zwar noch etwas dauern bis die Umbauten in Angriff genommen werden,aber ihr Platz vor der Halle auf einer Ehrentafel wird ihr sicher sein.Als Kind dieser Stadt sicher ein tolles Gefühl.
Neben dieser Aufgabe um die Zukunft zu bewältigen , vergessen die Canucks aber nicht ihre Aufgaben in der Gegenwart . Seit der Saison 150 Arbeitet man eng zusammen mit einigen Ortsansässigen Sozialen Einrichtungen zusammen . Schirmherr und Initiator ist unser junger Boomer. Hier Geboren
und aufgewachsen war es ihm ein besonderes Anliegen der Gemeinde etwas zurückzugeben . Ein wöchentlich wechselndes Angebot an Hilfen für Sozialschwache und die ältere Bevölkerung von Seiten der Spieler hat sich sehr schnell etabliert und wird dankend angenommen. Gerade jetzt im Winter
eine willkommene Abwechslung und Hilfe. Sei es in der Essensausgabe oder der Kleiderkammer, Einkäufe für die ganz Alten der Stadt oder einfach mit Freikarten zu den Heimspielen, stets sind die Spieler persönlich vor Ort.

Kader Saison 151 team.png

Goalie
# Spieler Alter Im Team seit letzter Verein
1 Can.png Boomer Bloomer 26 Saison 144 Eigene Jugend
14 Ger.png Fabian Topp 35 Saison 144 Besaid Aurochs
Defender
# Spieler Alter Im Team seit letzter Verein
3 Usa.png Zakery O´Shea 25 Saison 144 Draft 143
7 Usa.png Boomer Houston 35 Saison 149 EHC Carolasee [5]
15 Can.png Jason Dessureault 32 Saison 145 Regensburg Bears [6]
24 Ita.png Mohamed Toni 31 Saison 144 Besaid Aurochs
72 8cexzhvf.png Will Winter 28 Saison 148 Fairbanks Huskies [7]
75 Can.png Marc Dumas 34 Saison 149 San Francisco Hills [8]
Center
# Spieler Alter Im Team seit letzter Verein
25 Can.png Logan Tardif 23 Saison 146 Draft 145
29 Can.png Jimmy Mongrain 31 Saison 146 Fighting Farmers Allgäu [9]
54 Usa.png Sam Julvezan 29 Saison 148 Merenberg Blue Knights [10]
77 Swe.png Ragnar Ivorson 35 Saison 144 Besaid Aurochs
Forward
# Spieler Alter Im Team seit letzter Verein
0 Usa.png Alexander Courvear 19 Saison 150 Draft 150
10 Can.png Robert Messier 25 Saison 145 eigene Jugend
11 Can.png Brian Métivier 28 Saison 147 EC Styria [11]
20 Fra.png Léo Deslandes 29 Saison 144 Besaid Aurochs
26 Slo.png Dag Pogacar "A" 27 Saison 144 Besaid Aurochs
42 Usa.png Hugh Woolf 33 Saison 144 Besaid Aurochs
62 Can.png Doug Robitaille 37 Saison 145 New England Whales [12]
88 Can.png Gino Hochkofler "C" 33 Saison 144 Besaid Aurochs
Abkürzung Bedeutung
"C" Kapitän
"A" Assistent


Saisonen

Saison Liga Pl Gp Pkt TD S N OTS OTN PO PD Ergebnis
144 4.01 Divison 6. 22 35 72:63 (+09) 9 7 2 4 - -
145 4.01 Divison 3. 22 46 107:51 (+56) 12 4 4 2 39013881we.png -
146 4.01 Divison 3. 22 51 139:51 (+88) 14 2 3 3 39013881we.png -
147 4.01 Divison 1. 22 60 96:41 (+55) 20 2 0 0 39013881we.png - Pokal winner.png
Ges 4. Divison 88 192 414:206 (+208) 55 15 9 9 3 -
148 Third Divison West 3. 22 39 63:67 (-4) 11 6 1 4 39013881we.png -
149 Third Divison West 3. 22 44 68:51 (+17) 13 6 2 1 39013881we.png - Pokal vize.png
150 Third Divison West 2. 22 45 70:45 (+25) 13 6 3 0 39013881we.png -
Ges Third Divison 66 128 201:163 (+38) 37 18 6 5 3 -
Ges Divisons 154 320 615:369 (+246) 92 33 15 14 6 -
Abkürzung Bedeutung
Saison # + Link
Pl Platz
Gp Gespielte Partien
Pkt Punkte
TD Tordifferenz
S Siege
N Niederlagen
OTS Overtime/Penalty - Siege
OTN Overtime/Penalty - Niederlagen
PO Playoffs
PD Playdowns
mini_player.png Playoffs/Playdowns gespielt




Thunder Bay Canucks Navigation
Hauptseite Teamcodes
Saisonen Ligaalltag Ergebnisdienst Finanzen Zuschauer TeamStats GegnerStats Ligastats Transfers The EZM Times