UHL Chronologie

Aus EZM Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

vthvc3sr.png Chronologie der UHL1

Nachfolgend sind sämtliche Platzierungen aller Teams in der UHL1 aufgelistet. Die Zugehörigkeit der Teamlogos kann in den Teamcodes eingesehen werden.
In jeder elften Saison findet ein Cup-Special statt. Da während dieses Turniers das Liga-System pausiert, gibt es für diese Saisons auch keine Platzierungen in der UHL1. Mehr Informationen zu den Specials sind weiter unten auf dieser Seite zu finden.

Saison 1 bis 12

In den ersten 12 Saisons gehörten 6 Teams der höchsten Spielklasse an.
Die Top-4 erreichten die Play-Offs und spielten um die Medaillen, während der Fünft- und Sechstplatzierte bis Saison 4 in Playdowns um den Klassenerhalt kämpften. Ab Saison 5 stieg der Sechstplatzierte sportlich ab, der Fünftplatzierte spielte in der Relegation gegen den Vizemeister der UHL2.

Platz S1 S2 S3 S4 S5 S6 S7 S8 S9 S10 S12
1 cc6a37zf.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png m65dfxxn.png fm28mqj7.png
2 mtr3dyde.png cc6a37zf.png ggeop9s2.png ggeop9s2.png ynvn8p3n.png 5uqmtk5y.png 5uqmtk5y.png m65dfxxn.png ynvn8p3n.png ynvn8p3n.png mtr3dyde.png
3 xlln9rlk.png ggeop9s2.png 5uqmtk5y.png 5uqmtk5y.png 5uqmtk5y.png ggeop9s2.png ggeop9s2.png 5uqmtk5y.png m65dfxxn.png ggeop9s2.png ynvn8p3n.png
4 ggeop9s2.png uks2us5m.png cc6a37zf.png b5s7983c.png ggeop9s2.png ynvn8p3n.png m65dfxxn.png ynvn8p3n.png b5s7983c.png mtr3dyde.png ggeop9s2.png
5 6lopfuiv.png xlln9rlk.png xlln9rlk.png cc6a37zf.png b5s7983c.png b5s7983c.png ynvn8p3n.png vhakkvuj.png cc6a37zf.png 8xw9qnyj.png m65dfxxn.png
6 sted7uby.png 6lopfuiv.png uks2us5m.png uks2us5m.png cc6a37zf.png 96jx52fz.png b5s7983c.png ggeop9s2.png 5uqmtk5y.png b5s7983c.png 8xw9qnyj.png


Seit Saison 13

Seit der Saison 13 spielen 8 Teams in der UHL1.
Seitdem entfallen die Play-Offs, Playdowns und Relegationsspiele. Die Vorrundenplatzierungen entscheiden somit über die Medaillen. Der Siebt- und Achtplatzierte steigen direkt ab.

Platz S13 S14 S15 S16 S17 S18 S19 S20 S21 S23 S24
1 mtr3dyde.png nrsshlsf.png nrsshlsf.png nrsshlsf.png nrsshlsf.png b5s7983c.png fm28mqj7.png 8f6x4dh9.png b5s7983c.png 9lzumz5e.png 9lzumz5e.png
2 wvzvpfud.png mtr3dyde.png fm28mqj7.png fm28mqj7.png 8f6x4dh9.png nrsshlsf.png 8f6x4dh9.png b5s7983c.png 8f6x4dh9.png wvzvpfud.png 99zg4lue.png
3 m65dfxxn.png wvzvpfud.png mtr3dyde.png wvzvpfud.png fm28mqj7.png 8f6x4dh9.png b5s7983c.png fm28mqj7.png vhf8lbai.png vhf8lbai.png h43esxk6.png
4 fm28mqj7.png fm28mqj7.png ddlpm73o.png mtr3dyde.png mtr3dyde.png fm28mqj7.png nrsshlsf.png vhf8lbai.png 9lzumz5e.png rve2wd7f.png wvzvpfud.png
5 knrom5zo.png m65dfxxn.png m65dfxxn.png m65dfxxn.png wvzvpfud.png wvzvpfud.png tinfi5fp.png 9lzumz5e.png ddlpm73o.png 8f6x4dh9.png vhf8lbai.png
6 72se8jp7.png knrom5zo.png wvzvpfud.png 8xw9qnyj.png m65dfxxn.png vhf8lbai.png vhf8lbai.png tinfi5fp.png wvzvpfud.png ddlpm73o.png rve2wd7f.png
7 ggeop9s2.png 72se8jp7.png ggeop9s2.png 72se8jp7.png 8xw9qnyj.png mtr3dyde.png wvzvpfud.png mtr3dyde.png fm28mqj7.png l856katr.png 72se8jp7.png
8 ynvn8p3n.png b5s7983c.png knrom5zo.png ddlpm73o.png d9p67brj.png m65dfxxn.png ggeop9s2.png nrsshlsf.png tinfi5fp.png b5s7983c.png ddlpm73o.png
Platz S25 S26 S27 S28 S29 S30 S31 S32 S34 S35 S36
1 9lzumz5e.png 9lzumz5e.png 9lzumz5e.png h43esxk6.png 7ixqztc2.png 9lzumz5e.png 7ixqztc2.png m65dfxxn.png jte2pz45.png jte2pz45.png UHL Icon Clear.png
2 99zg4lue.png 99zg4lue.png fm28mqj7.png fm28mqj7.png 9lzumz5e.png h43esxk6.png 9lzumz5e.png 9lzumz5e.png 9cd39cqv.png 9lzumz5e.png UHL Icon Clear.png
3 vhf8lbai.png 7ixqztc2.png 7ixqztc2.png 9lzumz5e.png h43esxk6.png 7ixqztc2.png h43esxk6.png b5s7983c.png 9lzumz5e.png m65dfxxn.png UHL Icon Clear.png
4 rve2wd7f.png h43esxk6.png h43esxk6.png 7ixqztc2.png m65dfxxn.png m65dfxxn.png 99zg4lue.png 7ixqztc2.png m65dfxxn.png 7ixqztc2.png UHL Icon Clear.png
5 h43esxk6.png 2wxfbrac.png 99zg4lue.png rve2wd7f.png 99zg4lue.png 99zg4lue.png m65dfxxn.png teqptmq2.png 7ixqztc2.png 9cd39cqv.png UHL Icon Clear.png
6 wvzvpfud.png vhf8lbai.png vhf8lbai.png 99zg4lue.png teqptmq2.png 8f6x4dh9.png b5s7983c.png 8f6x4dh9.png 4rsbdsos.png 4rsbdsos.png UHL Icon Clear.png
7 teqptmq2.png rve2wd7f.png 2wxfbrac.png vhf8lbai.png rve2wd7f.png teqptmq2.png 8f6x4dh9.png jzqvidzb.png jzqvidzb.png z67pqfnj.png UHL Icon Clear.png
8 8xw9qnyj.png wvzvpfud.png 4rsbdsos.png wvzvpfud.png fm28mqj7.png wvzvpfud.png jzqvidzb.png rve2wd7f.png teqptmq2.png rqovbwmp.png UHL Icon Clear.png
Platz S37 S38 S39 S40 S41 S42 S43 S45 S46 S47 S48
1 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
2 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
3 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
4 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
5 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
6 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
7 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png
8 UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png UHL Icon Clear.png


Anmerkungen

Gold Meister
Silber Vizemeister
Bronze Bronzemedaille
Grün Play-Offs
Hellrot Relegation / Playdowns
Rot Sportlicher Abstieg
Dunkelrot Zwangsabstieg
Orange Rückzug vom Spielbetrieb


fiqqcsln.png UHL Cup-Specials

Jede elfte UHL-Saison wird als sogenanntes "Schnapszahl-Special" ausgetragen.
Dieses findet nicht im üblichen Liga-System statt, sondern im Cup-Modus. Es treten jeweils sämtliche Teams aller 4 Ligaebenen an.

Nachfolgend sind jeweils die besten 8 Teams aufgelistet mit ihrer jeweiligen Ligenzugehörigkeit der Vorsaison.

  • Das erste Special in Saison 11 wurde ausschließlich in mehreren K.O.-Runden ausgetragen. (Teilnehmerzahl: 26)
  • Der zweite UHL-Cup in Saison 22 wurde in mehreren Guppenphasen, sowie abschließenden Platzierungsspielen ausgetragen. (Teilnehmerzahl: 32)
  • Der dritte UHL-Cup in Saison 33 wurde in zwei Guppenphasen (Vorrunde + Endrunde) ausgetragen. (Teilnehmerzahl: 32)
S11 Team Liga
1.Trophy.png fm28mqj7.png 7e37356n.png
2.Trophy.png wvzvpfud.png k7ubyqch.png
3.Trophy.png m65dfxxn.png vthvc3sr.png
4 72se8jp7.png k7ubyqch.png
5 knrom5zo.png 7e37356n.png
6 nrsshlsf.png 267frg4i.png
7 8xw9qnyj.png vthvc3sr.png
8 nadtaowv.png 7e37356n.png
S22 Team Liga
1.Trophy.png 99zg4lue.png k7ubyqch.png
2.Trophy.png l856katr.png 7e37356n.png
3.Trophy.png 8f6x4dh9.png vthvc3sr.png
4 9lzumz5e.png vthvc3sr.png
5 vhf8lbai.png vthvc3sr.png
6 wvzvpfud.png vthvc3sr.png
7 rve2wd7f.png 7e37356n.png
8 fm28mqj7.png vthvc3sr.png
S33 Team Liga
1.Trophy.png 9cd39cqv.png 7e37356n.png
2.Trophy.png m65dfxxn.png vthvc3sr.png
3.Trophy.png 9lzumz5e.png vthvc3sr.png
4 jte2pz45.png vthvc3sr.png
5 4rsbdsos.png 7e37356n.png
6 rqovbwmp.png 7e37356n.png
7 mtr3dyde.png 7e37356n.png
8 bhh8swvm.png 7e37356n.png
S44 Team Liga
1.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
2.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
3.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
4 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
5 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
6 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
7 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
8 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
S55 Team Liga
1.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
2.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
3.Trophy.png fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
4 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
5 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
6 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
7 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png
8 fiqqcsln.png UHL Icon Clear.png


UHL Icon Clear.png Struktur der unteren Spielklassen

Saison 1 bis 12

7e37356n.png UHL2

Bereits seit der ersten Saison gab es eine zweite Spielklasse in der UHL.
Diese wurde in den ersten 12 Saisons wie die UHL1 mit 6 Teams ausgetragen. Ausnahme war Saison 4: In dieser Spielzeit war die UHL2 in zwei Divisions zu je 4 Teams unterteilt: Division Orange und Division Black.

Bis Saison 3 spielten der Vorrundenmeister und der Tabellenzweite in einem Finale einen Aufsteiger aus. In Saison 4 bestritten die beiden Division-Sieger das Finale.

Ab Saison 5 stieg der Erstplatzierte direkt auf, der Zweitplatzierte spielte in der Relegation gegen den Fünften der UHL1.
Mit der Einführung der UHL3 gab es seitdem auch einen Direktabsteiger (Platz 6). Der Fünftplatzierte musste in der Relegation gegen den Zweiten der UHL3 um den Klassenerhalt spielen.

k7ubyqch.png UHL3

Die UHL3 wurde zur Saison 5 eingeführt und spielte wie die UHL1 und die UHL2 mit 6 Teams.

Auch in der UHL3 stieg der Erstplatzierte direkt auf, Platz 2 spielte in der Relegation gegen den Fünften der UHL2.

Eine Saison später folgte die Einführung einer vierten Spielklasse. Direktabsteiger aus der UHL3 gab es aber nicht. Die Teams auf den Plätzen 5 und 6 spielten gegen die beiden Playoff-Sieger der UHL4 um den Klassenverbleib. Diese Relegationsspiele waren allerdings oft ohne Wert oder fanden gar nicht erst statt, da in den einzelnen Ligaebenen immer wieder Teams ausfielen und somit Plätze für Nachrücker frei wurden.

267frg4i.png UHL4

Nach der Einführung der UHL3 in Saison 5 folgte in der Saison 6 die Gründung der UHL4.

Im Gegensatz zu den anderen Ligen wurde die UHL4 in zwei Gruppen ausgespielt. In der ersten Spielzeit traten in beiden Gruppen je 5 Teams an, doch schon eine Saison später konnte mit jeweils 6 Teams gespielt werden. Erst in Saison 12 wurde die Gruppenstärke auf 4 reduziert.

Die Erst- und Zweitplatzierten der beiden Gruppen spielten zwei Teilnehmer für die Relegation mit der UHL3 aus.

Seit Saison 13

Zur Saison 13 wurde der Austragungsmodus neu strukturiert: UHL1, UHL2 und UHL3 wurden von 6 auf jeweils 8 Teams aufgestockt; die UHL4 wurde aufgelöst.

Seitdem entfallen in allen Ligastufen Play-Offs, Playdowns und Relegationsspiele. Zwischen den einzelnen Ligaebenen gibt es nun jeweils 2 direkte Ab- und Aufsteiger.

In der Rückrunde der Saison 18 wurde die UHL4 wieder eingeführt, allerdings wie die anderen Ligen eingleisig mit 8 Teams und nicht wie bis Saison 12 in Gruppen unterteilt. Diese spielte zunächst außer Konkurrenz. Seit Saison 19 ist sie aber erneut fester Bestandteil der UHL und spielt ebenso zwei direkte Aufsteiger aus.

UHL Icon Clear.png Navigation

Weiterführende Links
UHL_Icon_40px.png
UHL HauptseiteAktuelle InfosBerichterstattungKontakt-ForumWarteliste
Ligastatistiken Teamstatistiken Chronologie Ehemalige Teams Spielplan-Vorlage Teamcodes
Leistungsdaten Ergebnis Übersicht Spieler Saison Statistiken Goalie Saison Statistiken Time to Remember Spielerstatistiken Zuschauerstatistiken
Saison 1Saison 2Saison 3Saison 4Saison 5Saison 6Saison 7Saison 8Saison 9Saison 10Special 11Saison 12Saison 13Saison 14Saison 15
Saison 16Saison 17Saison 18Saison 19Saison 20Saison 21Special 22Saison 23Saison 24Saison 25Saison 26Saison 27Saison 28Saison 29
Saison 30Saison 31Saison 32Special 33Saison 34Saison 35Saison 36 - aktuellSaison 37Saison 38Saison 39Saison 40