Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


worldcup:finnland

Finnland
WC Hauptseite
◄ EstlandFrankreich ►
1. Spiel A-WC I Österreich 3:4
1. Sieg A-WC II Lettland 6:1
1. Niederlage A-WC I Österreich 3:4
1. Torschütze Filip Laukkanen Österreich 3:4

Rekord Ergebnisse

Höchste Siege

Team Gegner T GT WC
7 1 XI
7 2 V
6 1 X
6 1 II
5 0 XVIII

Höchste Niederlagen

Team Gegner T GT WC
2 6 I
1 5 XVI
1 5 XI
1 5 XIII
1 5 XVI

Gegner

Alle Gegner / Alle Ergebnisse

Team Geg. To Ggt OT/SO S/N WC #
3 : 4 N I
1 : 3 N II
2 : 3 N V
2 : 4 N X
4 : 3 S XIV
2 : 4 N XIV
3 : 4 SO N XV
5 : 4 SO S XVI
3 : 2 SO S XVIII
2 : 3 OT N XX
3 : 2 OT S XXI
3 : 1 S XVI
5 : 0 S XVIII
2 : 6 N I
1 : 4 N III
2 : 4 N VI
2 : 3 N VII
5 : 4 SO S VIII
5 : 4 OT S IX
4 : 3 S IX
2 : 1 S X
3 : 1 S XI
1 : 4 N XII
4 : 5 OT N XIV
0 : 3 N XVI
1 : 2 N XVII
2 : 1 S XVIII
2 : 4 N XIX
2 : 1 OT S XX
2 : 1 OT S XXI
2 : 3 N II
1 : 2 N III
2 : 3 OT N IV
4 : 3 OT S V
3 : 2 OT S V
4 : 1 S VI
2 : 1 S VII
2 : 4 N VIII
4 : 3 SO S X
3 : 0 S XI
4 : 1 S XII
4 : 3 SO S XIII
5 : 3 S XIV
1 : 3 N XVI
3 : 1 S XVIII
2 : 3 SO N XIX
1 : 2 N XX
2 : 4 N XXI
3 : 4 OT N II
3 : 2 S VII
3 : 1 S XI
3 : 2 SO S XII
1 : 3 N XIII
2 : 1 S XVI
3 : 4 N XVII
2 : 1 S XVIII
3 : 1 S XIX
3 : 4 SO N XXI
2 : 1 S XXI
4 : 1 S II
2 : 3 N III
5 : 4 SO S V
1 : 2 OT N VI
1 : 2 N VII
3 : 0 S VIII
3 : 1 S IX
2 : 1 S X
0 : 1 N XII
5 : 3 S XIII
3 : 1 S XV
2 : 1 OT S XVII
3 : 0 S XVIII
1 : 2 N XIX
2 : 1 S XX
2 : 3 OT N XX
1 : 4 N II
1 : 3 N VI
0 : 2 N VIII
3 : 4 N IX
2 : 4 N IX
3 : 4 SO N X
2 : 3 OT N XII
4 : 3 OT S XIV
1 : 3 N XV
3 : 1 S XVIII
1 : 3 N XVIII
1 : 2 N XX
4 : 2 S XXI
1 : 0 S III
5 : 1 S IV
3 : 2 S V
3 : 1 S VI
2 : 3 OT N VII
3 : 2 S VIII
5 : 0 S IX
6 : 1 S X
3 : 0 S XII
5 : 1 S XIII
2 : 0 S XIV
2 : 1 SO S XVII
1 : 3 N XIX
4 : 1 S XXI
6 : 1 S II
2 : 3 N IV
4 : 1 S VII
3 : 4 OT N IX
2 : 1 S X
4 : 1 S XI
3 : 1 S XIII
3 : 2 OT S XIV
3 : 2 SO S XV
3 : 2 S XVI
1 : 2 OT N XVIII
3 : 4 SO N I
4 : 3 OT S IV
2 : 1 SO S V
2 : 1 S V
2 : 1 OT S VI
2 : 5 N IX
4 : 1 S X
3 : 2 S XI
5 : 1 S XIII
3 : 1 S XIV
4 : 6 N XV
1 : 2 OT N XVI
1 : 4 N III
4 : 3 OT S IV
3 : 2 S VIII
5 : 3 S X
3 : 4 SO N XI
4 : 2 S XIII
1 : 5 N XVI
2 : 3 N XVII
2 : 1 S XXI
0 : 2 N III
3 : 4 N IV
7 : 2 S V
3 : 2 S IX
1 : 2 SO N X
3 : 1 S XI
4 : 3 S XII
3 : 1 S XIV
5 : 1 S XV
3 : 1 S XVI
4 : 5 SO N XIX
1 : 2 N XX
2 : 4 N I
1 : 3 N II
2 : 3 SO N III
2 : 3 N IV
3 : 1 S VI
3 : 1 S VIII
4 : 3 S IX
4 : 3 OT S XII
3 : 2 OT S XVII
3 : 2 S XVIII
4 : 1 S XX
3 : 0 S VI
2 : 0 S VII
4 : 3 S VIII
7 : 1 S XI
5 : 3 S XV
1 : 2 N XVII
4 : 2 S XIX
1 : 3 N II
0 : 4 N III
0 : 4 N V
1 : 2 N VI
3 : 2 OT S VII
2 : 3 N VII
2 : 1 S VIII
1 : 4 N VIII
2 : 3 SO N XII
2 : 4 N XII
1 : 4 N XIII
3 : 2 SO S XVII
3 : 2 OT S XXI
1 : 4 N IV
2 : 4 N V
1 : 2 N VI
3 : 2 S VII
3 : 1 S XI
1 : 5 N XI
2 : 5 N XIII
1 : 5 N XIII
3 : 0 S XIV
2 : 4 N XV
1 : 5 N XVI
2 : 4 N XIX
3 : 1 S XXI

Bisherige Gegner (1. Sort. Siege hoch, 2. Sort. Niederl. niedrig)

Team Geg. T : GT S N SP
45 : 16 12 2 14
37 : 23 10 5 15
49 : 42 10 8 18
34 : 20 8 3 11
35 : 28 8 4 12
40 : 51 8 9 17
31 : 26 7 4 11
37 : 26 7 5 12
26 : 11 6 1 7
26 : 23 6 4 10
25 : 27 5 4 9
30 : 36 4 7 11
21 : 38 4 9 13
25 : 42 4 9 13
26 : 38 3 10 13
8 : 1 2 0 2
2 : 1 1 0 1
2 : 3 0 1 1
499 : 452 105 85 190

Presseabteilung

Pressesprecher

- WC XXII Chris_MUC (Karhu Olut)
- WC XXI Chris_MUC (Karhu Olut)
- WC XX Chris_MUC (Karhu Olut)
- WC XIX Chris_MUC (Karhu Olut)

WC XXII

20.06.2022 11:02 Finnland polarlichtert bärenstark

Angeführt von je vier Spielern des HC Polarlichter und von Karhu Olut startet Finnland die Mission, nach dem Olympiasieg und dem Weltmeistertitel nun auch noch den EZM World Cup folgen zu lassen (auch bekannt als EZM Triple Gold Club). Ein starkes und ausgeglichen besetztes Team gibt Grund zur Hoffnung, dass es diesmal wieder eine Medaille für Suomi geben könnte. Erster Gegner ist Estland, das durchaus berechtigt als Geheimfavorit gilt und sehr viele talentierte Spieler aufbietet. So wird dieses Spiel gleich zum Auftakt ein Gradmesser, wohin die Reise für beide Teams gehen könnte. Zweifelsohne wird Estland mit diesem Team wohl die bislang beste Platzierung einfahren können, da man lange Zeit nur zur Teilnahme am B-World Cup berechtigt war.

WC XXI

20.02.2022 07:31 Nur Fünfter, aber…

…was juckt das: Olympiavoittaja!!!

08.02.2022 07:57 Finnland verlängert weiter

Wer hätte es vor dem World Cup und nach den schwachen Auftritten der jüngsten Vergangenheit gedacht: Finnland beendet die deutlich stärkere Vorrundengruppe A nur aufgrund einer um ein Tor schlechteren Tordifferenz punktgleich auf dem zweiten Platz - inklusive eines Siegs gegen die übermächtig wirkenden US-Amerikaner. Mal sehen, wie viel noch in den Finnen steckt. Immerhin hat man sich nach der Kritik der letzten Pressemitteilung darauf verständigt, sich zunächst nur noch mit Quickies auszutoben, um rasch wieder mit einem entspannenden Olut in der Sauna entspannen zu können und die Kräfte für weitere Aufgaben zu schonen.

31.01.2022 15:44 Finnen machen es immer länger

Drei Spiele, drei mal Overtime, zwei mal Sieg nach Verlängerung, eine Niederlage nach Shootout. Noch ist alles drin, aber einen erfolgreichen Quickie fänden die finnischen Fans auch vollkommen in Ordnung - sonst geht noch die Puste etc. aus…

22.01.2022 09:39 Es gibt wieder Teilnahmeurkunden

Finnland wird am XXI. World Cup teilnehmen. Die nominierten Spieler erhalten wieder Teilnahmeurkunden. Für alles darüber hinaus (Ruhm, Ehre, Olut, etc.) sind die Spieler nach den enttäuschenden Leistungen der letzten beiden World Cups selbst verantwortlich.

WC XX

25.09.2021 18:57 Teilnahmeurkunde

Finnland hat ebenfalls am XX. World Cup teilgenommen.

15.09.2021 08:37 Finnisches Finish

Im Spiel gegen Frankreich konnte das finnische Team den Kopf noch gerade so aus der Schlinge ziehen, um nicht abermals vor dem Viertelfinale auszuscheiden. Dank eines starken Schlussspurts drehte man in den letzten zehn Minuten die Partie und gewann noch in der regulären Spielzeit mit 2:1. Ein ähnliches Ergebnis braucht Finnland nun im abschließenden Spiel gegen eine starke Mannschaft aus Deutschland, um nicht eine weitere Enttäuschung im aktuellen World Cup zu erleben und das Mindestziel der Viertelfinalteilnahme begraben zu müssen. Es zeigt sich, dass in Finnland wieder eine stärkere Jugendarbeit in der Spitze erfolgen muss, so dass man durchweg über eine ausreichende Anzahl an Weltklasse Spielern verfügt.

05.09.2021 10:48 Kanada kaltgestellt

Zum Auftakt des aktuellen World Cups gab es für Finnland die erste positive Überraschung: Gegen den Favoriten und Titelkandidaten aus Kanada setzte sich Suomi nach Verlängerung mit 2:1 durch, nachdem das Spiel ausgeglichen gestaltet werden konnte. So darf es weiter gehen, um die große Enttäuschung über das schlechte Abschneiden im vorherigen World Cup rasch vergessen zu machen. Im nächsten Spiel wartet Österreich, das sich ebenfalls etwas überraschend gegen die leicht favorisierten Slowenen durchgesetzt hat.

WC XX

23.04.2021 08:00 Wieder kalt in Kanada

Es wird wieder kalt für das finnische Team in Kanada: In einem ausgeglichenen Spiel gegen das Überraschungsteam aus Slowenien zog die finnische Mannschaft, die leider nicht mehr so hochklassig besetzt ist wie noch im letzten World Cup, mit 4:5 nach Penaltyschießen knapp und unglücklich den Kürzeren. Mit dieser weiteren Niederlage ist das Ziel Viertelfinalteilnahme unabhängig vom Ausgang des letzten Spiels gegen Dänemark nicht mehr erreichbar - eine sehr große Enttäuschung für Finnland! Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann. Derzeit ruht die Last leider auf zu wenigen Schultern.

20.04.2021 08:04 Tauwetter in Kanada

Tauwetter in Kanada - allerdings wohl nur kurz und nicht besonders intensiv. Das finnische Team geht davon aus, dass es bald wieder kalt wird. Nach einem 4:2 in einem überlegen geführten Spiel gegen die Slowakei geht es nun gegen Slowenien und abschließend gegen Dänemark. Nur mit viel Glück und Schützenhilfe kann das Viertelfinale noch erreicht werden. Immerhin wurde mit dem Sieg gegen den direkten Konkurrenten wohl der Abstieg abgewendet. Der aktuelle World Cup ist allerdings schon jetzt eine sehr große Enttäuschung für das finnische Team. Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann.

18.04.2021 09:36 Eiskalt in Kanada

Es ist eiskalt für das finnische Team in Kanada: In einem ausgeglichenen Spiel gegen starke Tschechen zog die finnische Mannschaft, die leider nicht mehr so hochklassig besetzt ist wie noch im letzten World Cup, mit 2:3 nach Penaltyschießen knapp den Kürzeren. Es war bereits die vierte Niederlage in Folge im Turnier, weshalb man nun gegen Aufsteiger Slowakei ein vorentscheidendes Abstiegsendspiel bestreitet. Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann. Derzeit ruht die Last leider auf zu wenigen Schultern. Das Ziel der Viertelfinalteilnahme ist damit realistisch nicht mehr erreichbar.

15.04.2021 19:25 Noch kälter in Kanada

Es wird noch kälter für das finnische Team in Kanada: In einem überlegen geführten Spiel gegen die favorisierten USA zog die finnische Mannschaft, die leider nicht mehr so hochklassig besetzt ist wie noch im letzten World Cup, mit 2:4 knapp den Kürzeren. Es war bereits die dritte Niederlage in Folge im Turnier, weshalb man nun gegen den starken Tabellenführer aus Tschechien, zuletzt Gegner um Platz 3, unter großem Druck steht. Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann. Derzeit ruht die Last leider auf zu wenigen Schultern. Das Ziel der Viertelfinalteilnahme rückt damit in weite Ferne.

14.04.2021 11:16 Kälter in Kanada

Es wird kälter für das finnische Team in Kanada: In einem mehr oder weniger überlegen geführten Spiel gegen Italien zog die finnische Mannschaft, die leider nicht mehr so hochklassig besetzt ist wie noch im letzten World Cup, mit 1:3 knapp den Kürzeren. Diese Niederlage war nicht eingeplant, weshalb man nun gegen den Favorit aus den USA stark unter Zugzwang steht. Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann. Derzeit ruht die Last leider auf zu wenigen Schultern. Ziel ist und bleibt aber trotzdem die Viertelfinalteilnahme, obwohl man sich in der deutlich hochklassigeren Gruppe befindet.

12.04.2021 13:43 Kälte in Kanada

Es wird kalt für das finnische Team in Kanada: In einem ausgeglichen gestalteten Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber zog die finnische Mannschaft, die leider nicht mehr so hochklassig besetzt ist wie noch im letzten World Cup, mit 2:4 knapp den Kürzeren. Zwar war diese Niederlage fast schon eingeplant, dennoch steht man nun gegen Italien bereits unter Zugzwang. Hoffnung auf nachhaltige Besserung besteht erst wieder, wenn der schwere Rückschlag, den das finnische Eishockey auf Clubebene vergangene Saison erlitten hat, langfristig wieder korrigiert werden kann. Derzeit ruht die Last leider auf zu wenigen Schultern. Ziel ist und bleibt aber trotzdem die Viertelfinalteilnahme, obwohl man sich in der deutlich hochklassigeren Gruppe befindet.

Kader

WC XXII

Pos Name Team ALT STÄ ERF SEF Wert
G Eric Sharp Karhu Olut 30 98 98 98,4 7.002.617 €
G Benjamin Pitkänen FireAllStars 30 100 100 100,0 7.369.854 €
V Waltteri Myllyniemi „C“ HC Polarlichter 34 91 100 94,6 4.678.174 €
V Ossi Kettunen HC Polarlichter 32 89 100 93,4 5.347.860 €
V Eevert Kainulainen „C“ Los Postos Completos 34 94 100 96,4 4.888.905 €
V Vilhelmi Välkkynen Asperö Brygga 22 81 63 81,2 5.316.849 €
V Maunu Hautala „A“ Karhu Olut 30 96 100 97,6 6.937.176 €
V Roni Lilja Karhu Olut 22 85 51 81,2 4.787.316 €
C Arvi Hahli „A“ kiekko Laser 38 94 100 96,4 3.370.325 €
C Aleksanteri Halvari Phantomtoms 22 69 53 72,0 3.227.512 €
C Janus Jansa Karhu Olut 28 97 100 98,2 8.254.744 €
S Ilppo Isokangas Saltholmen Indians 38 100 100 100,0 3.625.652 €
S Samuli Myller Lätkä ST 22 77 51 76,4 3.942.100 €
S Ragnar Nisseson HC Polarlichter 30 96 100 97,6 6.937.176 €
S Väinämö Jaatinen „C“ Trondheim Elks 34 100 100 100,0 5.328.220 €
S Hannu Määttä HC Polarlichter 20 85 33 77,6 4.464.645 €
S Vilhelmi Reho kiekko Laser 31 94 100 96,4 6.225.475 €
29,2 90,9 85,2 91,6 5.394.388 €
91.704.600 €

WC XXI

Pos Name Team ALT STÄ ERF SEF
G Vilho Tikkanen Hannover Sharks 36 100 100 100,0
G Denis Malkin Levi Ässät 28 91 100 94,6
V Eevert Kainulainen Los Postos Completos 28 89 100 93,4
V Sture Eckstrom Karhu Olut 30 92 89 93,0
V Waltteri Myllyniemi HC Polarlichter 28 88 100 92,8
V Lassi Huuskonen Danish Dynamite 35 85 100 91,0
V Gabriel Haataja MCA Landskrona Chucks 20 74 53 75,0
V Risto Hynninen Lätkä ST 19 81 25 73,6
C Antton Sarparanta Riga Rhinos 33 95 100 97,0
C Arvi Hahli kiekko Laser 32 93 100 95,8
C Ismo Hatakka Partizani Praha 20 87 50 82,2
S Ilppo Isokangas Canadiens Essen 32 100 100 100,0
S Väinämö Jaatinen Trondheim Elks 28 100 99 99,8
S Julius Aho HC Polarlichter 36 90 100 94,0
S Santtu Neuvonen Saltholmen Indians 36 90 100 94,0
S Toimi Kunnas EHC Kandel 21 86 42 80,0
S Tiitus Kiri Mighty Capricorn 21 82 40 77,2
ø 28,4 89,6 82,2 90,2
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
worldcup/finnland.txt · Zuletzt geändert: 2022/07/10 17:52 von chris8181